Führung

"Josh's" Magazin

Gedanken, Geschichten & Themen
Geheimnisse hueten

Vertrauen durch das Hüten von Geheimnissen

„Wenn Du wünschst, dass ein anderer Dein Geheimnis bewahre, dann bewahre es zuerst selbst.“ So lautet ein aufschlussreicher und vielsagender Spruch des römischen Dichters und Philosophen Seneca. Er will mit seiner Aussage darauf hinaus, dass

Tatkraeftige Umsetzung statt Planungssicherheit

Tatkräftige Umsetzung statt Planungssicherheit

Für Unternehmen gibt es keine sicheren Zeiten In jedem Unternehmen sind von Zeit zu Zeit Entscheidungen unter unsicheren Rahmenbedingungen zu treffen. Wenn ich als Gründer und Unternehmer einen Blick in meine Vergangenheit werfe, wird mir

Lohnt sich ein Mentoringproramm für Unternehmen

Lohnt sich ein Mentoringprogramm im Unternehmen?

Warum sich Mentoringprogramme für Unternehmen lohnen und wie Du ein Unternehmer Mentoring implementieren kannst Durch den demografischen Wandel und der Globalisierung mit einem breitgefächerten Angebot auf dem weltweiten Arbeitsmarkt, breitet sich der sogenannte “war for

Sich den Problemen stellen, anstatt sie zu vermeiden

Sich den Problemen stellen, anstatt sie zu vermeiden

Wenn du vor Problemen fliehst, werden sie am Ende nur mehr Es gibt Menschen, die unterlassen es, Dinge anzugehen. Aus lauter Angst da­vor, etwas falsch zu machen, kennen und leben sie nur die Vermeidung. Tage-und

Das Sicherheitsnetz eines Unternehmers

DAS SICHERHEITSNETZ EINES UNTERNEHMERS

Die meisten Menschen trauen sich nicht zu gründen, weil sie darauf konditi­oniert worden sind, dass Sicherheit vorgeht. So haben sie es von ihren Eltern und in der Ausbildung gelernt. Die Arbeit als Angestellter ist die

Vorwort zum Buch Sicherheist ist sekundaer

Vorwort zu meinem Buch “Sicherheit ist sekundär”

Eine persönliche Gründer-Geschichte aus der zweiten Genera­tion einer türkischen Migrantenfamilie Wenn ich in den Spiegel schaue, sehe ich einen Mann, der so ziemlich alle beruflichen Bahnen durchlaufen hat: Ferienarbeiter und Nebenjobber, im fes­ten und sicheren

Gründerteam und Gründer: Wenn sich Dritte einbringen

Gründerteams und Gründer: Einflüsse durch Dritte

Wenn sich andere einbringen, kann das gut oder schlecht sein! Probleme im Team werden in der Regel immer zu schlechten Zeiten erwartet. Wenn zum Beispiel die Umsätze einbrechen oder die Produktqualität nachgelassen hat und Schuldige

Geht nicht, gibt´s nicht

Geht nicht, gibt’s nicht! Oder etwa doch?

Eine der wichtigsten Fragen, die sich Gründer stellen und beantworten sollten, lautet: Aufgeben oder weitermachen? Wie lange du an deiner Geschäftsidee festhältst, ob du mit ihr abhebst oder über die Startbahn hinausschießt und gegen die

Gründerteams: gute Zeiten, schlechte Zeiten

Gründerteams: gute Zeiten, schlechte Zeiten

Gemeinsam eine Geschäftsidee zu starten ist einfach! Aber gemeinsam dranzubleiben ist schwer! Mir ist keine Formel dafür bekannt, wie man den richtigen Gründungspartner findet. Doch vielleicht ist der Vergleich mit der Ehe ein gutes Bild,

Gefahr durch Kompetenzgerangel und Neid

Gefahr durch Kompetenzgerangel und Neid

Das Ego ist ein Teamkiller – vor allem in Gründerteams Wenn es darauf ankommt, das Unternehmen medienstark nach außen zu vertreten, muss jemand im Team die Repräsentantenrolle einnehmen. Hier lauert die Gefahr interner Anfeindungen. Derjenige,

Gründer und Gründerteam

Gründer und Gründerteam

Alleine oder mit anderen zusammen ein Unternehmen gründen? Ich selbst tauge nicht als Solo-Gründer. Zwar habe ich es versucht, aber es liegt mir einfach nicht. Für diese Erkenntnis habe ich lange gebraucht und viel Lehrgeld

Mediation vor Trennung

Mediation vor Trennung

Nutze die Chance für eine bessere Lösung eines Konflikts! Bei einem Mediator handelt es sich um eine Person, die als absolut neutrale Instanz streitenden Parteien bei der Lösung eines Konflikts zu Rate steht, ohne dabei

Grundsätze Führungskräfte

Klassische Grundsätze für Gründer und Führungskräfte

Führungskräfte haben es nicht leicht, wenn sie nur sich selbst sehen! Welche Grundsätze eine Führungskraft in der heutigen Zeit beherrschen sollte, ist eine schwierige Frage. Denn so leicht wie eine einfache mathematische Formel ist die

Geheimnisse hueten

Vertrauen durch das Hüten von Geheimnissen

„Wenn Du wünschst, dass ein anderer Dein Geheimnis bewahre, dann bewahre es zuerst selbst.“ So lautet ein aufschlussreicher und vielsagender Spruch des römischen Dichters und Philosophen Seneca. Er will mit seiner Aussage darauf hinaus, dass

Tatkraeftige Umsetzung statt Planungssicherheit

Tatkräftige Umsetzung statt Planungssicherheit

Für Unternehmen gibt es keine sicheren Zeiten In jedem Unternehmen sind von Zeit zu Zeit Entscheidungen unter unsicheren Rahmenbedingungen zu treffen. Wenn ich als Gründer und Unternehmer einen Blick in meine Vergangenheit werfe, wird mir

Lohnt sich ein Mentoringproramm für Unternehmen

Lohnt sich ein Mentoringprogramm im Unternehmen?

Warum sich Mentoringprogramme für Unternehmen lohnen und wie Du ein Unternehmer Mentoring implementieren kannst Durch den demografischen Wandel und der Globalisierung mit einem breitgefächerten Angebot auf dem weltweiten Arbeitsmarkt, breitet sich der sogenannte “war for

Sich den Problemen stellen, anstatt sie zu vermeiden

Sich den Problemen stellen, anstatt sie zu vermeiden

Wenn du vor Problemen fliehst, werden sie am Ende nur mehr Es gibt Menschen, die unterlassen es, Dinge anzugehen. Aus lauter Angst da­vor, etwas falsch zu machen, kennen und leben sie nur die Vermeidung. Tage-und

Das Sicherheitsnetz eines Unternehmers

DAS SICHERHEITSNETZ EINES UNTERNEHMERS

Die meisten Menschen trauen sich nicht zu gründen, weil sie darauf konditi­oniert worden sind, dass Sicherheit vorgeht. So haben sie es von ihren Eltern und in der Ausbildung gelernt. Die Arbeit als Angestellter ist die

Vorwort zum Buch Sicherheist ist sekundaer

Vorwort zu meinem Buch “Sicherheit ist sekundär”

Eine persönliche Gründer-Geschichte aus der zweiten Genera­tion einer türkischen Migrantenfamilie Wenn ich in den Spiegel schaue, sehe ich einen Mann, der so ziemlich alle beruflichen Bahnen durchlaufen hat: Ferienarbeiter und Nebenjobber, im fes­ten und sicheren

Gründerteam und Gründer: Wenn sich Dritte einbringen

Gründerteams und Gründer: Einflüsse durch Dritte

Wenn sich andere einbringen, kann das gut oder schlecht sein! Probleme im Team werden in der Regel immer zu schlechten Zeiten erwartet. Wenn zum Beispiel die Umsätze einbrechen oder die Produktqualität nachgelassen hat und Schuldige

Geht nicht, gibt´s nicht

Geht nicht, gibt’s nicht! Oder etwa doch?

Eine der wichtigsten Fragen, die sich Gründer stellen und beantworten sollten, lautet: Aufgeben oder weitermachen? Wie lange du an deiner Geschäftsidee festhältst, ob du mit ihr abhebst oder über die Startbahn hinausschießt und gegen die

Gründerteams: gute Zeiten, schlechte Zeiten

Gründerteams: gute Zeiten, schlechte Zeiten

Gemeinsam eine Geschäftsidee zu starten ist einfach! Aber gemeinsam dranzubleiben ist schwer! Mir ist keine Formel dafür bekannt, wie man den richtigen Gründungspartner findet. Doch vielleicht ist der Vergleich mit der Ehe ein gutes Bild,

Gefahr durch Kompetenzgerangel und Neid

Gefahr durch Kompetenzgerangel und Neid

Das Ego ist ein Teamkiller – vor allem in Gründerteams Wenn es darauf ankommt, das Unternehmen medienstark nach außen zu vertreten, muss jemand im Team die Repräsentantenrolle einnehmen. Hier lauert die Gefahr interner Anfeindungen. Derjenige,

Gründer und Gründerteam

Gründer und Gründerteam

Alleine oder mit anderen zusammen ein Unternehmen gründen? Ich selbst tauge nicht als Solo-Gründer. Zwar habe ich es versucht, aber es liegt mir einfach nicht. Für diese Erkenntnis habe ich lange gebraucht und viel Lehrgeld

Mediation vor Trennung

Mediation vor Trennung

Nutze die Chance für eine bessere Lösung eines Konflikts! Bei einem Mediator handelt es sich um eine Person, die als absolut neutrale Instanz streitenden Parteien bei der Lösung eines Konflikts zu Rate steht, ohne dabei

Grundsätze Führungskräfte

Klassische Grundsätze für Gründer und Führungskräfte

Führungskräfte haben es nicht leicht, wenn sie nur sich selbst sehen! Welche Grundsätze eine Führungskraft in der heutigen Zeit beherrschen sollte, ist eine schwierige Frage. Denn so leicht wie eine einfache mathematische Formel ist die