Erfolg

"Josh's" Magazin

Gedanken, Geschichten & Themen
Die Angst vor dem Launch

Die Angst vor dem Launch

v. L. n. R. Thorsten Kambach (Founder yeew) und ich, Josh (Co-Founder): Kurz vor dem Start kommt die Panik! Das gehört dazu! Mein derzeitiges Startup, die yeew GmbH, fühlt sich  im Moment an, als hätten

Erfolgreich durch Besonnenheit

Erfolgreich durch Besonnenheit

Besonnene Menschen bedenken immer die Konsequenzen ihres Handelns. Viele bekannte Persönlichkeiten der Geschichte haben ihre teils unbesonnenen Handlungen später sehr bereut. Prominentestes Beispiel für unbesonnene Taktik wird wohl Napoleon sein, der sich mit seinem Russlandfeldzug

Tatkraeftige Umsetzung statt Planungssicherheit

Tatkräftige Umsetzung statt Planungssicherheit

Für Unternehmen gibt es keine sicheren Zeiten In jedem Unternehmen sind von Zeit zu Zeit Entscheidungen unter unsicheren Rahmenbedingungen zu treffen. Wenn ich als Gründer und Unternehmer einen Blick in meine Vergangenheit werfe, wird mir

Geld! Ein unvermeidbares Thema für Gründer

Geld! Ein unvermeidbares Thema für Gründer

Geld ist Treibstoff. Das Auto fährt nicht von allein. Einer muss ans Steuer. Wenn du nicht gelernt hast, gut mit Geld umzugehen, wirst du verdursten, wenn du zu wenig hast und ertrinken, wenn du zu

Gründerteam und Gründer: Wenn sich Dritte einbringen

Gründerteams und Gründer: Einflüsse durch Dritte

Wenn sich andere einbringen, kann das gut oder schlecht sein! Probleme im Team werden in der Regel immer zu schlechten Zeiten erwartet. Wenn zum Beispiel die Umsätze einbrechen oder die Produktqualität nachgelassen hat und Schuldige

Geht nicht, gibt´s nicht

Geht nicht, gibt’s nicht! Oder etwa doch?

Eine der wichtigsten Fragen, die sich Gründer stellen und beantworten sollten, lautet: Aufgeben oder weitermachen? Wie lange du an deiner Geschäftsidee festhältst, ob du mit ihr abhebst oder über die Startbahn hinausschießt und gegen die

Gründerteams: gute Zeiten, schlechte Zeiten

Gründerteams: gute Zeiten, schlechte Zeiten

Gemeinsam eine Geschäftsidee zu starten ist einfach! Aber gemeinsam dranzubleiben ist schwer! Mir ist keine Formel dafür bekannt, wie man den richtigen Gründungspartner findet. Doch vielleicht ist der Vergleich mit der Ehe ein gutes Bild,

Team Agreement Josh

Was gehört in ein Regelwerk für ein “Team-Agreement” rein?

Mein Regelwerk für Gründerteams Bei dem Regelwerk als Provisorium für den Umgang im Gründerteam, dem Team-Agreement, geht es nicht um die formale Geschäftsordnung für Geschäftsführer, wie sie bei manchen Gründungen zusätzlich aufgestellt und unterschrieben wird.

Regelwerk als Provisorium: „Team-Agreement“

Regelwerk als Provisorium: „Team-Agreement“

Es empfiehlt sich vorzusorgen, um Missverständnisse zu vermeiden Missverständnisse keimen gar nicht erst auf, wenn es ein Agreement gibt, das alle Gründungsmitglieder unterschreiben. Die Übereinkunft sollte flexibel gestaltet sein. Nach dem Motto: Wir haben das

Gefahr durch Kompetenzgerangel und Neid

Gefahr durch Kompetenzgerangel und Neid

Das Ego ist ein Teamkiller – vor allem in Gründerteams Wenn es darauf ankommt, das Unternehmen medienstark nach außen zu vertreten, muss jemand im Team die Repräsentantenrolle einnehmen. Hier lauert die Gefahr interner Anfeindungen. Derjenige,

Konzentration und Fokus auf das Wesentliche

Fokus – Konzentration auf das Wesentliche

In der Fokussierung liegt die gebündelte Kraft zum Erfolg! Grundsätzlich lehne ich die zeitgleiche Realisation mehrerer Projekte und Geschäftsideen nicht ab. Das kann funktionieren. Die Betonung liegt auf „kann“. Du musst nur die Ressourcen dafür

OMR 2019 Das alltägliche Business-Netzwerk

Das alltägliche Business-Netzwerk

Netzwerken beginnt in dem Moment wo zwei Menschen zusammenkommen! Der Aufbau eines Netzwerks ist ein People Business, bei dem es um Austausch und Kommunikation geht. Dafür stehen performante Plattformen zur Verfügung: Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn

Welche ist die richtige Geschäftsidee?

Welche ist die richtige Geschäftsidee?

Eine Geschäftsidee findest du an jeder Ecke! Aber ist es das richtige Business für Dich? Ohne es zu wissen, schufen wir mit unserer Online-Mitfahrzentrale (mein erstes Unternehmen “Mitfahrzentrale.de”) ein disruptives Geschäftsmodell. Ich erinnere mich noch

Mit 12% Wissen durchstarten

Mit 12% Wissen durchstarten

Hast Du Dich in etwas verbissen, siehst Du es plötzlich an jeder Ecke! Wenn ich heute bei Google nach „12% Wissen“ suche, schlägt die Suchmaschi­ne unter anderem Aufklärungslektüre für pubertierende Jungs vor. Mit „12% Wissen“

Mediation vor Trennung

Mediation vor Trennung

Nutze die Chance für eine bessere Lösung eines Konflikts! Bei einem Mediator handelt es sich um eine Person, die als absolut neutrale Instanz streitenden Parteien bei der Lösung eines Konflikts zu Rate steht, ohne dabei

e marketingday2017 575

SURFEN ODER JAGEN? Eine Empfehlung zum Netzwerken

Qualität, Respekt und Höflichkeit vor Quantität und Jagdinstinkt! Du bist auf einer Konferenz oder einer sonstigen Business-Veranstaltung, wo zahlreiche Leute aus deiner Branche unterwegs sind. Eine Menge Leute stehen herum und reden und klatschen sich

Hurra wir leben noch

Trend oder Geschäftsidee?

Geschäftsidee finden und Gründer werden geht schnell! Durchhalten ist schwer! Nachdem um die Jahrtausendwende die Dot.Com-Blase platzte und viele Internet-Unternehmen so schnell verschwanden, wie sie gekommen waren, titelte eine Zeitung in ihrer Printausgabe über unsere

Seriengründer sind Abenteurer

Seriengründer sind die Abenteurer unserer Zeit

Ohne Abenteurer geht es nicht voran! Sei ein Abenteurer und erkunde die Möglichkeiten deiner Zeit! Unabhängig davon, in welchem Bereich man ins Berufsleben startet, es ist nur eine Frage der Zeit, bis man erkennt, in

Die Angst vor dem Launch

Die Angst vor dem Launch

v. L. n. R. Thorsten Kambach (Founder yeew) und ich, Josh (Co-Founder): Kurz vor dem Start kommt die Panik! Das gehört dazu! Mein derzeitiges Startup, die yeew GmbH, fühlt sich  im Moment an, als hätten

Erfolgreich durch Besonnenheit

Erfolgreich durch Besonnenheit

Besonnene Menschen bedenken immer die Konsequenzen ihres Handelns. Viele bekannte Persönlichkeiten der Geschichte haben ihre teils unbesonnenen Handlungen später sehr bereut. Prominentestes Beispiel für unbesonnene Taktik wird wohl Napoleon sein, der sich mit seinem Russlandfeldzug

Tatkraeftige Umsetzung statt Planungssicherheit

Tatkräftige Umsetzung statt Planungssicherheit

Für Unternehmen gibt es keine sicheren Zeiten In jedem Unternehmen sind von Zeit zu Zeit Entscheidungen unter unsicheren Rahmenbedingungen zu treffen. Wenn ich als Gründer und Unternehmer einen Blick in meine Vergangenheit werfe, wird mir

Geld! Ein unvermeidbares Thema für Gründer

Geld! Ein unvermeidbares Thema für Gründer

Geld ist Treibstoff. Das Auto fährt nicht von allein. Einer muss ans Steuer. Wenn du nicht gelernt hast, gut mit Geld umzugehen, wirst du verdursten, wenn du zu wenig hast und ertrinken, wenn du zu

Gründerteam und Gründer: Wenn sich Dritte einbringen

Gründerteams und Gründer: Einflüsse durch Dritte

Wenn sich andere einbringen, kann das gut oder schlecht sein! Probleme im Team werden in der Regel immer zu schlechten Zeiten erwartet. Wenn zum Beispiel die Umsätze einbrechen oder die Produktqualität nachgelassen hat und Schuldige

Geht nicht, gibt´s nicht

Geht nicht, gibt’s nicht! Oder etwa doch?

Eine der wichtigsten Fragen, die sich Gründer stellen und beantworten sollten, lautet: Aufgeben oder weitermachen? Wie lange du an deiner Geschäftsidee festhältst, ob du mit ihr abhebst oder über die Startbahn hinausschießt und gegen die

Gründerteams: gute Zeiten, schlechte Zeiten

Gründerteams: gute Zeiten, schlechte Zeiten

Gemeinsam eine Geschäftsidee zu starten ist einfach! Aber gemeinsam dranzubleiben ist schwer! Mir ist keine Formel dafür bekannt, wie man den richtigen Gründungspartner findet. Doch vielleicht ist der Vergleich mit der Ehe ein gutes Bild,

Team Agreement Josh

Was gehört in ein Regelwerk für ein “Team-Agreement” rein?

Mein Regelwerk für Gründerteams Bei dem Regelwerk als Provisorium für den Umgang im Gründerteam, dem Team-Agreement, geht es nicht um die formale Geschäftsordnung für Geschäftsführer, wie sie bei manchen Gründungen zusätzlich aufgestellt und unterschrieben wird.

Regelwerk als Provisorium: „Team-Agreement“

Regelwerk als Provisorium: „Team-Agreement“

Es empfiehlt sich vorzusorgen, um Missverständnisse zu vermeiden Missverständnisse keimen gar nicht erst auf, wenn es ein Agreement gibt, das alle Gründungsmitglieder unterschreiben. Die Übereinkunft sollte flexibel gestaltet sein. Nach dem Motto: Wir haben das

Gefahr durch Kompetenzgerangel und Neid

Gefahr durch Kompetenzgerangel und Neid

Das Ego ist ein Teamkiller – vor allem in Gründerteams Wenn es darauf ankommt, das Unternehmen medienstark nach außen zu vertreten, muss jemand im Team die Repräsentantenrolle einnehmen. Hier lauert die Gefahr interner Anfeindungen. Derjenige,

Konzentration und Fokus auf das Wesentliche

Fokus – Konzentration auf das Wesentliche

In der Fokussierung liegt die gebündelte Kraft zum Erfolg! Grundsätzlich lehne ich die zeitgleiche Realisation mehrerer Projekte und Geschäftsideen nicht ab. Das kann funktionieren. Die Betonung liegt auf „kann“. Du musst nur die Ressourcen dafür

OMR 2019 Das alltägliche Business-Netzwerk

Das alltägliche Business-Netzwerk

Netzwerken beginnt in dem Moment wo zwei Menschen zusammenkommen! Der Aufbau eines Netzwerks ist ein People Business, bei dem es um Austausch und Kommunikation geht. Dafür stehen performante Plattformen zur Verfügung: Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn

Welche ist die richtige Geschäftsidee?

Welche ist die richtige Geschäftsidee?

Eine Geschäftsidee findest du an jeder Ecke! Aber ist es das richtige Business für Dich? Ohne es zu wissen, schufen wir mit unserer Online-Mitfahrzentrale (mein erstes Unternehmen “Mitfahrzentrale.de”) ein disruptives Geschäftsmodell. Ich erinnere mich noch

Mit 12% Wissen durchstarten

Mit 12% Wissen durchstarten

Hast Du Dich in etwas verbissen, siehst Du es plötzlich an jeder Ecke! Wenn ich heute bei Google nach „12% Wissen“ suche, schlägt die Suchmaschi­ne unter anderem Aufklärungslektüre für pubertierende Jungs vor. Mit „12% Wissen“

Mediation vor Trennung

Mediation vor Trennung

Nutze die Chance für eine bessere Lösung eines Konflikts! Bei einem Mediator handelt es sich um eine Person, die als absolut neutrale Instanz streitenden Parteien bei der Lösung eines Konflikts zu Rate steht, ohne dabei

e marketingday2017 575

SURFEN ODER JAGEN? Eine Empfehlung zum Netzwerken

Qualität, Respekt und Höflichkeit vor Quantität und Jagdinstinkt! Du bist auf einer Konferenz oder einer sonstigen Business-Veranstaltung, wo zahlreiche Leute aus deiner Branche unterwegs sind. Eine Menge Leute stehen herum und reden und klatschen sich

Hurra wir leben noch

Trend oder Geschäftsidee?

Geschäftsidee finden und Gründer werden geht schnell! Durchhalten ist schwer! Nachdem um die Jahrtausendwende die Dot.Com-Blase platzte und viele Internet-Unternehmen so schnell verschwanden, wie sie gekommen waren, titelte eine Zeitung in ihrer Printausgabe über unsere

Seriengründer sind Abenteurer

Seriengründer sind die Abenteurer unserer Zeit

Ohne Abenteurer geht es nicht voran! Sei ein Abenteurer und erkunde die Möglichkeiten deiner Zeit! Unabhängig davon, in welchem Bereich man ins Berufsleben startet, es ist nur eine Frage der Zeit, bis man erkennt, in